Kategorien

Monthly archive Oktober 2018
Integration erFAHREN

Integration erFAHREN

In Osnabrück sind viele Menschen in der Freizeit und auf dem Weg zur Arbeit mit dem Rad unterwegs. In vielen anderen Ländern der Welt ist Radfahren – insbesondere für Frauen – jedoch sehr ungewöhnlich. „Ob ich das auch als erwachsene Frau noch lernen kann?“ Diese Frage stellten sich Anfang 2011 zwei Osnabrückerinnen mit kenianischen Wurzeln....
Sei kein Blender!

Sei kein Blender!

Nachdem am Wochenende mal wieder die Zeit umgestellt wurde, was ich übrigens immer ganz nett finde, wird es abends wieder früher dunkel. Das heißt in erster Linie natürlich, dass wir wieder mit einem funktionierenden Fahrradlicht unterwegs sein müssen. Aber selbst, wenn man eins hat, heißt das noch nicht, dass alles gut ist. Wichtig ist, dass...
Links der Woche #156

Links der Woche #156

Nach einem Sonntag ohne Links der Woche kommen sie hier in ausführlicher Variante wieder zurück. Natürlich bleibt der Dieselskandal ein Thema, denn die Bundesregierung tut ja weiterhin nichts. Darüber hinaus schwelt das Thema Falschparker mal wieder. In Hamburg gab es eine sechsstündige Schwerpunktkontrolle mit reichlich Ausbeute. Sehr lesenswert ist der Beitrag im Handelsblatt über das...
Protected Bike Lane wird videoüberwacht

Protected Bike Lane wird videoüberwacht

Die fehlende „protection“ an der ersten Protected Bike Lane in Osnabrück ist noch nicht vom Tisch. Die Stadt „überwacht“ den neuen Radweg aktuell mit einer Kamera. Mithilfe der Aufnahmen soll ausgewertet werden, ob auf dem neuen Radweg geparkt oder gehalten wird.
Critical Mass – Teilnehmerzahlen Oktober 2018

Critical Mass – Teilnehmerzahlen Oktober 2018

Es ist wieder Critical Mass-Freitag diese Woche. Könnte ungemütlich werden. Das Wetter spielt nicht überall mit. Trotzdem allen viel Spaß. Und danach nicht vergessen, hier oder über Twitter die Teilnehmerzahlen zu melden.
Radverkehr in Niedersachsen: Ein leeres Glas muss gefüllt werden

Radverkehr in Niedersachsen: Ein leeres Glas muss gefüllt werden

Wie steht es um den Radverkehr und dessen Förderung in Niedersachsen? Kann Niedersachsen Fahrradland Nr. 1 werden? Um dieses Thema ging es in dem gemeinsamen Pressegespräch von Bündnis 90/Die Grünen und dem ADFC Niedersachsen am 15. Oktober im Café Konrad in Hannover.
Links der Woche #155

Links der Woche #155

Einen schönen Sonntag euch allen. Einige von euch dürfen heute Wählen. Und wenn ihr mit ’nem Diesel zum Wahllokal fahrt (was natürlich schon mal Quatsch wäre), denkt bitte daran: In einigen Städten könnte es die letzte Fahrt sein. Weil die CSU-Verkehrsminister jahrelang die Arbeit verweigert haben. Vielleicht hilft euch das bei der Wahlentscheidung. Ansonsten gibt...
Verpflichtende Fahrradmitnahme in allen Zügen soll kommen

Verpflichtende Fahrradmitnahme in allen Zügen soll kommen

Der Verkehrsausschuss des Europäischen Parlament hat gestern (9. Oktober) den Bericht zur Überarbeitung der Fahrgastrechte im Bahnverkehr verabschiedet. Demnach soll es künftig für alle Züge eine verpflichtende Fahrradmitnahme geben. „Ohne Ausnahme und Schlupflöcher“, wie Michael Cramer, Mitglied des Verkehrsausschusses im Europäischen Parlament für die Grünen/EFA, erklärt.
Der rote Teppich des freien Parkens wird langsam eingerollt

Der rote Teppich des freien Parkens wird langsam eingerollt

Aufruhr unter Osnabrücker Autofahrern. Erste Supermärkte kassieren 20 Euro von Fremdparkern. Im ersten Wutanfall gehen wichtige Details verloren. 90 Minuten bleiben so oder so kostenlos, man muss nur eine Parkscheibe auslegen oder wie bei Aldi gar nichts machen, weil man über einem Sensor parkt. Bekommt man trotzdem einen Strafzettel, obwohl man Einkaufen war, kann man...