Bei der heutigen Sonntagslektüre müsste man eigentlich hoffen, dass das Wetter schlecht ist. Ziemlich umfangreich. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke traut sich im Deutschlandfunk nicht, den Namen seines Bundesverkehrsministers zu sagen, beim NDR wird über ein mobiles Leben ohne Auto diskutiert, ein Bericht über Denver macht Lust auf einen Besuch und ganz unten findet ihr ein Video von den AGFK-Polittalks in Niedersachsen.

Außerdem war diese Woche der Nationale Radverkehrskongress in Mannheim. Die Medien haben sich also intensiv dem Thema Fahrrad gewidmet. Hier nur eine kleine Auswahl. Zur Vergabe des dort angesiedelten Deutschen Fahrradpreises hatte ich ja auch schon geschrieben.

Mobil ohne Auto (NDR)

Kurz erklärt: Das Fahrrad (BMVI)

Tempo 30 in der Stadt, jetzt! (WiWo)

Raus aus der Stadt (Süddeutsche Zeitung)

Wenn Unsinn Gesetz wird (Süddeutsche Zeitung)

Could speed cameras save cyclist lives? (road.cc)

Kampfansage an die Radlerstaus (Deutschlandfunk)

Parken ist in Berlin extrem günstig (Berliner Zeitung)

Macht euer Rad fit für den Frühling (DRadio Wissen)

Autos in den Städten sind so was von gestern (ZEIT Online)

Radfahren: Die bunte Pest auf Mallorca (Süddeutsche Zeitung)

Wir brauchen mehr Pläne für Fahrradtrassen (Deutschlandfunk)

Städte fordern schnelles Fahrverbot für Dieselfahrzeuge (RP Online)

Baden-Württemberg will E-Lastenräder fördern (baden-wuerttemberg.de)

Gastkommentar zur Radpolitik in Berlin: Wer haftet für die Toten? (taz)

Nicht alle Experten sind von Fahrradhelmen überzeugt (Der Tagesspiegel)

Fahrradversicherungen: Nicht nur in der Dämmerung (Süddeutsche Zeitung)

Eine Abschaffung der Pendlerpauschale wäre zynisch (Süddeutsche Zeitung)

25 Millionen für Radschnellwege: Eine Frechheit (Neue Osnabrücker Zeitung)

Gravelbike: Wer braucht die Renner fürs Grobe? (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Denver: Wiedergeburt im Schatten der Rocky Mountains (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Fahrradmitnahme auf alle Züge im naldo ausgedehnt (Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau)

ADFC Berlin und IHK Berlin vereinbaren gemeinsame Ziele für den Radverkehr (ADFC Berlin)




Tweets


























Share Button