Die dritte Fahrrad-Wandhalterung aus dem Hause Cycloc. Nach Solo und Endo gibt es jetzt Hero. Sehr simpel gehalten steht das Fahrrad hier auf zwei kleinen Schienen und wird mit einer Pedale eingehängt. Vorteil: mit Hero bekommt man auch Damenräder an die Wand. Vor dem Aufhängen sollte man die wandseitige Pedale aber schon so einstellen, dass es passt. Ansonsten wird es umständlich. Hero gibt es sieben Farben. Der Preis von 50 Euro ist für diese einfache Plastikvariante allerdings ein bisschen übertrieben.

Smart, simple cycle storage for all bike styles

Bilder via cycloc.com

Share Button