Die Sportgemeinschaft Letter von 1905 e.V. aus Seelze hat eine schöne Aktion ins Leben gerufen, um dem Bewegungsmangel von Kindern entgegenzuwirken. Der Laufpass ist ein Gesundheitsprojekt mit dem Ziel, dass Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Grundschule oder zum Kindergarten gelangen und nicht immer von den Eltern mit dem Auto gebracht werden. Für jeden Weg gibt es eine Unterschrift von den Eltern. Hat man 20 Unterschriften gesammelt, gibt es ein Geschenk vom Sportverein.

Durch die Bewegung an der frischen Luft werden die Kinder wacher und ausgeglichener und können dem Unterricht besser folgen. Zugleich werden sie fitter und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Des Weiteren erlernen sie frühzeitiger das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Für die Aktion gab es bereits den 3. Platz auf Landesebene beim DOSB-Wettbewerb „Sterne des Sports“ 2016. Und bei der Abstimmung für den Publikumspreis der „Sterne des Sports“ 2016 auf Bundesebene sind sie auch dabei. Wer da abstimmen möchte klickt hier.

Share Button