Claudia Brückner hat ein nettes Video über das Radfahren in Berlin gedreht. Es läuft was falsch in Sachen Radverkehr. Berlin hat hier aber kein Alleinstellungsmerkmal. Das Video hätte auch „Cycling in a German city“ heißen können. Denn in welcher deutschen Stadt sieht es schon bedeutend besser aus? Zugeparkte Radwege? Baustellen auf dem Radweg? Berlin ist überall…

Auch eine Radverkehrsstrategie haben viele Städte. Manchmal heißt sie „Radverkehrsplan“ oder „Masterplan Radverkehr“. Aber die Inhalte sind meist die gleichen. Gute Vosätze halt…

Radfahren in Berlin kann echt nerven…

Brückner hat viele Informationen, die in letzter Zeit immer mal wieder veröffentlicht wurden, gut gebündelt und schön präsentiert. Eigentlich ist „Cycling in Berlin“ ein guter Werbefilm für den Radentscheid, der momentan in Arbeit ist. Vielleicht sollte man sich da noch mal zusammensetzen, Erfahrungen austauschen und Kräfte bündeln.

Share Button