Die Grafiken zur Critical Mass im September. Insgesamt konnten wir 54 Städte dokumentieren. Bei Berlin musste geschätzt werden, da niemand gezählt hat. Seit September neu dabei ist Schorndorf – eine weitere Stadt im Stuttgarter Umland. Wird das die Critical Mass-Hochburg?

Die Gesamtzahl ist im Vergleich zum August leicht gefallen – von 12.161 auf 11.366. Im Vergleich zum September 2014 waren aber rund 3.000 CMler mehr unterwegs – das sind fast 40 Prozent. Die Bewegung wächst also.

151010 CriticalMass-Teilnehmer deutschlandweit Sept 2015 I

Bei den Top 10 der größten CMs gibt es weiterhin keine Überraschungen. Da sind dieses Mal Kiel und Frankfurt reingerutscht. Ansonsten alles beim Alten – Hamburg und Berlin vorne, Köln, Nürnberg und Stuttgart folgen.

Auch bei den aktivsten Städten setzen sich die „Großen“ langsam fest. Nur Gießen und Bückeburg mogeln sich da mit rein. Anders bei den Zuwächsen. Hier liegen Aachen (150 Prozent), Herrenberg (83 Prozent) und Hannover (72 Prozent) vorne, die alle noch mal spürbar gewachsen sind. Und auch Osnabrück ist dabei, was mich persönlich natürlich freut, weil wir hier zum zweiten Mal dreistellig (101 TeilnehmerInnen) waren – 68 Prozent Wachstum. Wir waren deutlich sichtbar!

151010 CriticalMass-Teilnehmer deutschlandweit Sept 2015 II

Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Die Temperaturen sind inzwischen ganz schön abgesackt. Wenn das Wetter allerdings freundlich bleibt, sollten auch im Oktober noch einige große Critical Masses durch die Städte ziehen. Essen, Frankfurt, Wuppertal und andere haben es ja schon vorgemacht. Warten wir also ab und fahren weiter Rad!

Share Button