NYNE Cruiser 4Pünktlich zur Critical Mass am vergangenen Freitag habe ich von NYNE den Cruiser zum Testen bekommen. Da werden die Jungs vom Hänga und Wummswagen jetzt zwar lachen, aber für unsere (gar nicht mehr so) kleine Critical Mass in Osnabrück war das schon gar nicht schlecht.

Der Cruiser ist ein drahtloser Lautsprecher (2.0 Stereo Channel Output + a Passive Radiator), der auf den Lenker montiert und über Bluetooth 4.0 mit dem Smartphone verbunden wird. Und das funktioniert erstaunlich gut. Ich habe Bluetooth in meinem Leben nicht oft genutzt, aber wenn, dann hat es nie funktioniert. Beim Cruiser ist das endlich mal anders. Da gibt es keine Probleme.

Der Lautsprecher ist auf den Fahrer des Rades ausgerichtet und versorgt diesen auch ziemlich gut mit Lautstärke. Auch die um mich Herumfahrenden hatten was davon. Das Teil kam gut an.

NYNE – summer never sounded so good!

NYNE Cruiser 3Praktisch sind die Lenkermontageklemmen – von denen kann man den Cruiser nämlich abnehmen, falls man mal eine Pause macht und den Lautsprecher mitnehmen will (dafür wird auch noch ein kleines Täschchen mitgeliefert). Das Anschrauben der Klemmen war ein bisschen fummelig, aber während der Fahrt wirkte alles recht stabil.

Ein integriertes Mikrofon verwandelt das Audiosystem zudem in eine Freisprecheinrichtung. Bei der Akkulaufzeit gibt NYNE „bis zu 10 Stunden“ an, was ziemlich gut ist. Solange habe ich ihn heute nicht getestet, aber die Critical Mass hat er locker durchgehalten (eine Akkustandanzeige gibt es nicht). Was besonders praktisch ist: über eine USB-Ladefunktion am Cruiser kann man sein Smartphone laden!

Da mir Radfahren mit Kopfhörern zu gefährlich ist – ich muss einfach auch hören, was um mich herum los ist – war bisher der Lautsprecher meines Smartphones im der Lenkerhalterung die einzige Möglichkeit Musik beim Radfahren zu hören. Das war aufgrund der geringen Lautstärke natürlich nicht optimal. In Zukunft wird man mich aber wohl öfter mal mit Musik auf Tour sehen…

Einziger Nachteil: wie auf den Bilder zu erkennen, bleibt auf meinem Lenker kein Platz mehr für andere Sachen, wie Licht, Klingel und Smartphonehalterung. Aber zur Not kann man den Cruiser auch ans Oberrohr klemmen…

NYNE Cruiser 1Bilder: NYNE + dd

Share Button