Anna aus Oldenburg hat mich auf dein-lastenrad.de aufmerksam gemacht – ein Wiki für freie Lastenräder im deutschsprachigen Raum. Dahinter steckt der wielebenwir e.V. aus Köln, der „an Projekten rund um die (Re-)Organisation des Stadtraums, Modellen für Bildung und neuer Mobilität“ arbeitet. Ideengeber war KASIMIR, ein freies Lastenrad in Köln. Mittlerweile zeigt die Karte auf dein-lastenrad.de schon 27 Projekte in ganz Deutschland und Österreich an.

In diesem Wiki wollen wir mit euch Konzepte, Erfahrungen und Tipps zum Aufbau eines freien Lastenrad-Projekts sammeln – und allen Initiativen die Gelegenheit geben zu kommentieren, beizutragen, Unterstützende zu finden und sich auszutauschen.

Ein super Idee, die einen schnellen Überblick gibt und hoffentlich noch deutlich ausgeweitet wird. Bisher sind noch ganze Landstriche frei. Jede Stadt kann ein freies Lastenrad vertragen. Und vielleicht entstehen daraus ja irgendwann mal ganze Flotten. So wie heute Taxi-Unternehmen.

dein-lastenrad-deScreenshot: dein-lastenrad.de

Share Button