Was ist ein Fixie und warum fahren vorwiegend Fahrradkuriere und Hipster fixed? Und welche Unterschiede gibt es im reglementierten Stadtverkehr von Berlin und im doch eher wilden Moskau, wo man von offizieller Seite her anscheinend gar nicht so richtig weiß, was ein Radfahrer ist? Ihn dafür aber erstmal fahren lässt und nicht, wie bei uns, in ein enges Korsett aus Regeln zwingt. Darum geht es in In the Fix.

Hinter dem Film steckt das Projekt WeLoveCycling.com, hinter dem wiederum der Autokonzern Skoda steht. Imagepflege also? Laut website nein, denn Skoda startete 1896 als Fahrradhersteller Laurin & Klement. „SKODA loves cycling as much as we do…

Naja, wer’s glaubt…

Share Button