Kategorien

Monthly archive Dezember 2014
Umparken - nicht nur im Kopf!

Umparken – nicht nur im Kopf!

Sehr coole Aktion heute mit Heinrich von der Initiative clevere Städte und ein paar genervten RadfahrerInnen, die in Berlin ständig Slalom fahren müssen. Zusammen ging es in die Schlüterstraße, wo ein breiter Schutzstreifen diesen Namen nicht mehr verdient und praktisch nie durchgängig befahrbar ist. Mit welcher Selbstverständlichkeit hier geparkt – nicht gehalten – wird, hat...
Das Grundrecht auf Parkplätze

Das Grundrecht auf Parkplätze

Wer hat den Deutschen eigentlich erzählt, dass die Allgemeinheit überall für Parkplätze zu sorgen hat? Und mit “die Deutschen” ist hier auf der einen Seite der Einzelhandel und auf der anderen Seite der autofahrende Bürger und die autofahrende Bürgerin gemeint. Zunächst zum Einzelhandel: kaum werden 20 Parkplätze zugunsten eines Radfahrstreifens "geopfert" (um es mit der...
Osnabrück: Jetzt geht es schnell!

Osnabrück: Jetzt geht es schnell!

Jetzt wird es doch noch was mit einem Umbau des Unfallschwerpunktes an der Kreuzung Johannistorwall / Kommenderiestraße in diesem Jahr. Nach dem die erste „Sofortmaßnahme“ noch unter der Kategorie „Alibi“ verbucht werden konnte, wird die Stadt den Radweg am Johannistorwall endlich an die Fahrbahn holen, wie ich es schon im März diesen Jahres gefordert hatte....
Stoked on Fixed Bikes (19)

Stoked on Fixed Bikes (19)

Das Online-Magazin Stoked on Fixed Bikes habe ich zwischenzeitlich ein bisschen aus den Augen verloren. Die letzte Ausgabe im Blog war #15, hier gibt es jetzt die aktuelle #19 – natürlich wieder mit Themen rund ums Fixie. U.a. ist auch das Berliner Hektor von Schindelhauer dabei. Wer alle bisher veröffentlichten durchblättern möchte, der klickt sich...
Twentyeightco

Twentyeightco

Twentyeightco heißt das neue Londoner Mode-Label von Daniel Prempeh. Bei kickstarter sammelt er seit heute Geld, um damit eine erste Kollektion zu finanzieren. Nach seinen Angaben sollen das Klamotten für „fashion conscious urban cyclist in mind“ werden. Geboren wurde die Idee wie so oft aus Mangel an Alternativen. Zumindest was das für Daniel so. Er...
Fabric Saddles

Fabric Saddles

Ein Hauch von Nichts – das sind die neuen Sättel von fabric aus England. Sehr minimalistisch und vor allem leicht sind die vier Modelle Line (ab 2015), Scoop, Cell (ab 2015) und Alm. Den Scoop gibt es in drei Varianten: flat, shallow und radius und auch schon ab 40 Pfund. Wer es exklusiver will, der...
Critical Mass – Grafik November

Critical Mass – Grafik November

So langsam wird es kalt und unfreundlich draußen. Das lässt sich auch an den Teilnehmerzahlen der Critical Mass ablesen. Wie man in der Grafik unten sieht, konnten von den erfassten CMs im November nur noch vier zulegen: Essen, Frankfurt, Siegen und Wiesbaden. Die meisten bewegen sich jetzt im zweistelligen Bereich und für einige wird es...
Verkehrspolitiker unterstützen Falschparker-Petition

Verkehrspolitiker unterstützen Falschparker-Petition

Knapp 5.000 Unterschriften hat die Petition „Machen Sie das Zuparken teurer, Herr Verkehrsminister!“ inzwischen. Zu den vielen prominenten Unterstützern gesellen sich nun auch erste Politikerinnen und Politiker. So hat Susanne Menge, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion in Niedersachsen, heute ihre Unterschrift unter die Forderungen gesetzt. Sie ist damit bereits die dritte Grüne, die die Petition...
Wide Path Camper

Wide Path Camper

Ein Wohnwagen für Fahrräder – da will man doch sofort in den Urlaub fahren. Der Wide Path Camper kommt (natürlich) aus Dänemark und wiegt ohne Zuladung nur 40 Kilogramm. Platz bietet er laut Hersteller für 2 1/2 Personen, wobei zwei Erwachsene wohl realistischer sind. Aber egal, das Teil sieht sowas von gemütlich aus, ist mit...