Das Prinzip ist nicht wirklich neu, trotzdem darf auch die URBAN WARDROBE hier im Blog nicht fehlen. Steffen Schellenberger hat sie entworfen und emform vertreibt sie.

URBAN WARDROBE ist aus Metall und Holz und kann auch unabhängig von einem Fahrrad als praktische Garderobe genutzt werden. Im Lieferumfang enthalten sind drei Magneten für Notizen, eine Filzauflage und der kleine Gummiüberzug für die Kanten (siehe Bild 2), der das Oberrohr vor Kratzern schützt.

Mit der URBAN WARDROBE kann man dann Herrenräder bis maximal 18 kg an die Wand bringen.

Urban Wardrobe 3Bilder: emform.de

Share Button