konzertkultour_logo
Am Wochenende war ich beim Appletree Garden Festival in Diepholz, nicht weit von Osnabrück. Das Festival an sich ist ganz nett, nicht so groß, nicht so abgedreht wie Hurricane und Co. Die Musik reißt mich zwar nicht mehr so vom Hocker – es ist zu viel Indie-Gesäusel dabei, das nicht so recht auf Touren kommt. Immerhin waren dieses Mal aber drei, vier Acts dabei, die Laune gemacht haben.

Appletree Garden Fahrradverleih (4)Was aber für itstartedwithafight.de interessanter war, befand sich außerhalb des Festival-Geländes: ein mobiler Fahrradverleih. Michael, Helen und Silvia waren mit ihrem Projekt KonzertKultour beim Appletree Garden und haben die Festivalbesucher mit Leihrädern versorgt. Ziemlich praktisch, da das Gelände etwas außerhalb von Diepholz lag, die Besucher das Freibad in der Stadt aber zum Duschen nutzen konnten. Ein Euro wurde da pro halber Stunde fällig, wenn man den Weg mit dem Fahrrad fahren wollte. Ziemlich fair! Und auch ich habe das Angebot genutzt. Mit „David“ ging es Richtung Supermarkt – Eiswürfel holen.

KonzertKultour will „umweltverträglichen und sozialverantwortlichen Festivaltourismus fördern und den Festivalbesucher einladen, auch die Region zu erleben“. Und das geht mit dem Fahrrad natürlich am besten. In Diepholz waren sie mit 20 Rädern am Start. Und die waren regelmäßig im Einsatz. In Stoßzeiten kam es zu kurzen Wartezeiten, die aber gemeinsam mit den Besuchern spielend überbrückt wurden, so Michael. „Insgesamt konnten wir am Wochenende ganz zufrieden sein. Trotz des einen heftigen Regentages lief der Verleih noch ziemlich ordentlich. Sobald es trocken war, fuhren die Räder fast ohne Pause bis zum späten Nachmittag. Bei 4.500 Besuchern am Rande einer kleinen Stadt hat sich die Zahl der Räder auch als wirtschaftlich erwiesen.“

Leider wird man den Fahrradverleih in Zukunft nicht so oft sehen, da es nur eine „Zusatzleistung“ ist. Kernprojekt von KonzertKultour ist die FahrradGarderobe, die einen mobilen, versicherten und bewachten
Fahrradparkplatz auf Großveranstaltungen jeder Couleur bietet. Vom Festival über
das Stadtfest bis hin zur Sportveranstaltung. Dafür gab es im Februar sogar den Deutschen Fahrradpreis 2014 in der Kategorie „Fahrradfreundlichste Entscheidung – Freizeit/Tourismus“. Natürlich steht aber auch der mobile Verleih jeder Zeit zur Verfügung, wenn irgendwo Bedarf besteht.

Wer noch mehr erfahren oder gleich mal Kontakt mit KonzertKultour aufnehmen will, der klickt sich einfach rüber auf konzertkultour.de.

Appletree Garden Fahrradverleih (1)

Appletree Garden Fahrradverleih (3)

Appletree Garden Fahrradverleih (5)

Share Button