RAD RACE Hamburg PlakatMal wieder Zeit einen kurzen Blick auf die Termine des Rad Race zu werfen. Seit diesem Jahr veranstalten Ingo und Taha aus Münster die Rennen in ganz Deutschland. Hamburg und Berlin sind schon gelaufen. Beim Last Man Standing in der Hauptstadt war ich dabei – nicht als Fahrer, aber als Zuschauer. Mehr dazu gibt es hier.
Als nächstes stehen dann folgende Events an:

Hamburg – Last Man Standing (9.8.)
Karlsruhe – Street Hunt (23.8.)
Frankfurt – Bergfest (31.8.)
Offenbach – Battle (20.9.)
Münster – Battle (3.10.)

Für Hamburg kann man sich bereits registrieren, „egal ob mit Rennrad, Fixie, Single Speed, MTB, Crosser, Boys oder Girls!!“ Aber auch die anderen Anmdeldungen sind bereits geöffnet.

Was euch dort am Heidering erwartet, seht ihr schon mal hier im Video:

Alle Einzelheiten zu den verschiedenen Rennen findet ihr auf rad-race.com. Und das Motto ist weiterhin STOP Racism – START Raceism

Deine Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Herkunft sind uns scheißegal – bei uns zählt nur auf dem Rad. Und auch deine Szene ist uns Wurscht! Egal ob Rennrad, Single Speed, Fixie, Mountainbike oder Dreirad – die Mission von RAD RACE ist es, die Fahrrad-Szenen zu vereinen. Also leg deine Vorurteile ab. Am besten indem du so schnell fährst, dass du danach selbst nicht mehr weißt, wer du überhaupt bist und wo du herkommst!

Und so sah das letzte Last Man Standing-Rennen aus:
Videos: vimeo
Flyer: rad-race.com

Share Button